February 26, 2022 By Jonathan Were

Fehler Beim Einfügen Von Ath_pci Behoben

Anscheinend sind einige unserer Leser auf einen Fehlerglauben mit einem ath_pci-Anwendungsfehler gestoßen. Dieses Problem kann aufgrund einer Reihe von Faktoren auftreten. Wir werden sie unten überprüfen.

Reparieren Sie Ihren Computer jetzt mit Restoro

  • Schritt 1: Restoro herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie das Programm und wählen Sie Ihre Sprache aus
  • Schritt 3: Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um eine Überprüfung Ihres Computers auf Fehler zu starten
  • Laden Sie diese Software noch heute herunter, um Ihren Computer wieder zum Laufen zu bringen.

    Code:

    ksign: Schlüsseldaten ausfüllenSchlüsselbund hochladen- Hinzufügen einer öffentlichen Zentrale- 2b02aabf702eccf9 Hat-Benutzer-ID, rot: Inc. (gpg-Schlüssel für SCSI-Kernel-Treibermodul auf Blockebene)general (bsg) 6 version.4 an die Spitze des Glases (Basic Scheduler 253)io noop registriertio Scheduler io Zahlungsdatum gespeichertVorplanerRegistrierter E/A-Scheduler cfq (Standard)PCI: MSI-Verrücktheit diagnostiziert. MSI ist generell deaktiviert.Das Startvideogerät wird 0000:01:05.0.pci_hotplug: PCI-Hot-Plug-Kern PCI Lesen: 0. Prozessor [CPU0] 5acpi: einfach (unterstützt Clock Limit States)Echtzeittreiber v1.12acNichtflüchtiger Speichertreiber v1.2Agpgart Linux-Hafen v0.102Seriennummer: 8250/16550 $Benutzerversion: $1,90 Zonen, Freigaben 4 IRQs enthaltenRAMDISK 16 Racer initialisiert:. RAM-Disks mit Blockemulation 16384 KB 4096Eingabe: von der Maustaste unter Berücksichtigung dieses Macintosh /class/input/input0PNP: PS/2-Controller [PNP0303:PS2K,PNP0f13:PS2M] auf dieser Seite, IRQ 0x60.0x64 1.12serio: KBD i8042 Steckplatz auf IRQ 0x60,0x64 1Seriennummer: AUX-Schnittstelle i8042 auf IRQ 0x60,0x64 12Maus: seitliches PS/2-Gerät für den PC, allgemein verwendet für alle MäuseEingabe: AT Translated 1 Keyboard set und /class/input/input1cpuidle: Verwenden Sie Ihr aktuell registriertes Controller-Menüusbcore: Neuer Hiddev-Lover-Treiberusbcore: neu registrierter usbhid software autodriverdriver/hid/usbhid/hid-core.c: v2.6: USB-HID-Core-TreiberRegistriertes kubisches TCPnetlink XFRM-Socket wird initialisiertNET: registriertes elliptisches Protokoll registriert 1Netz: Familiensysteme 17powernow-k8: 1 AMD 64 athlon(tm) 3200+ Zentraleinheit (1 CPU-Kern) (Version 2.00. GefundenAusnahme 00) ACPI (processor_perflib-0234): AE_NOT_FOUND ausgewertet bei _PSS [20070126]powernow-k8: BIOS-Fehler - einfach kein PSB- oder ACPI-_PSS-Objekt  Zahl: magisch 12:184:701Free Unused: 324 KB Kernel-Speicher freigegebenSchreibgeschützter Kernel-Versionsschutz: 1020 KBAuf CPU nahe 0 in den Modus mit hoher Bildauflösung gewechseltlogips2pp: Unbekanntes Logitech 62 PC-Modell erkanntACPI: PCI-Interrupt 0000:00:13.2[A] -> gsi 19 Low) (Pegel, IRQ -> 0000:00:13 19ehci_hcd.2 Controller: EHCI-Hostehci_hcd 0000:00:13.2: registrierte neue Shuttlebusnummer USB zugewiesen, Shuttle 1ehci_hcd 0000:00:13.IRQ 2:19, Speicher 0xfe02b000ehci_hcd io 0000:00:13.2: USB 2.0 gestartet, EHCI 1.Driver 00, 10. Dez. 2004usb konfiguration usb1: wie #1 single selection 1-0:1 ausgewähltHub.0: USB-Hub gefundenHub 1-0:1.0: ca. 8 erkannte PortsOhci_hcd: August 2006 2004 1 usb. Maschinensteuerungstreiber 1 "öffnen": (ohci)acpi interrupt PCI 0000:00:13.0[A] -> 19 gsi -> low) (Pegel, IRQ 19ohci_hcd 0000:00:13.0: OHCI-Hostcontrollerohci_hcd 0000:00:13.Zwei: Neuer Bus registriert, angegeben für USB-Bussumme 0000:2ohci_hcd 00:13.19, 0: IRQ-Speicher 0xfe02d000USB I/O USB2: Konfigurationsnummer 1 ausgewählt, mit 10 AuswahlmöglichkeitenHub 2-0:1.0: USB-Core gefundenHub 2-0:1.0:4 erkanntACPI: PCI-Ports 0000:00:13.-> 1[a] GSI-Interrupt zwanzig (Level, Minor) -> IRQ 19ohci_hcd 0000:00:13.1: Host-Operator 0000:00:13 OHCIohci_hcd.1: neu registrierte USB zugewiesene Shuttle-Nummer 0000:00:13 3ohci_hcd.1:30, Speicher io irq 0xfe02c000USB USB3: Konfigurations-Nr. Ausgewählte weit weg von 1 1 OptionenHUB 3-0:1.0: USB-Zentrum gefundenHub 3-0:1.0:4 erkanntEingabe: Die Abenteurer-Maus Logitech ImExPS/2 kommt von Universal /class/input/input2taxi autobesitzer v3.0 usb host interface controllerVersion SCSI-Subsystem initialisiertlibata 2.21 ist geladen.ACPI: PCI-Interrupt 0000:00:14.1[A] -> vierter GSI-Fehler 16, niedrig) (Pegel, -> IRQ 16scsi0:pata_atiixpata1:pata_atiixpscsi1: PATA max UDMA/100 0x00000000000101f0 cmd ctl 0x00000000000103f6 bmdma 0x000000000001f300 irq 14ata2: PATA max UDMA/100 cmd 0x0000000000010170 ctl 0x00000000000010376 0x000000000001f308 bmdma irq 15ata1.00: Pf2oa21b, ata-7: hds728080plat20, max udma/133.ata1.00: Sektoren, 160836480 15: LBA48ata1 multi: 01 WDC ata-5: WD400BB-53AUA1, 18.20D18, max. UDMA/100ata1.78165360 Mehrfach: 01 Arena, LBAAta1 16:00: konfiguriert für UDMA/100ata1.01: verwaltet UDMA/100USB für neu 1-6: Highspeed-USB-Zubehör mit Adresse 4 ehci_hcdUSB 1-6: Konfiguration Nr. 1 unter den grundlegenden Optionen ausgewähltata2.00: LITE-ON DVDRW BGS4, atapi: sohw-1633s, UDMA/66Ata2 lazy.00: konfiguriert für UDMA/66scsi 0:0:0:0: ATA Direct Access HDS728080PLAT20 PF2O PQ: 0 ANSI: 5sd [sda] 0:0:0:0:160836480 512-Byte-Computergerätegruppen (82348 [sda] MB)sd 0:0:0:0: Schreibschutz komplett deaktiviertsd [sda] 0:0:0:0:50 Wissensmodus: 3a 00 00sd [sda] 0:0:0:0: Schreib-Cache: aktiviert, Speicher-Cache lesen: aktiviert, unterstützt DPO oder FUA nicht wirklichsd [sda] 0:0:0:0:160836480 Hardware-Divisionen 512 Byte groß (82348 [sda] MB)sd 0:0:0:0: Schreibschutz tendenziell deaktiviertsd [sda] 0:0:0:0: Sense-Modus: Double Complete 3a 00 00sd [sda] 0:0:0:0: RAM-Cache schreiben: aktiviert, Cache lesen: aktiviert, enthält kein DPO oder FUA sda: sda1sd [sda] 0:0:0:0: SCSI-Erfassung verbundenscsi 0:0:1:0: WDC Random Access ATA WD400BB-53AU 18.2 PQ: 0 ANSI: 5sd 0:0:1:0: [sdb] 78165360 512 Byte DIY-Gruppen (40021 MB)sd 0:0:1:0: [sdb] verursacht durch Schreibschutz normalerweise deaktiviertsd 0:0:1:0: [sdb] ValueMode-Wert: 50 3a 50 00sd 0:0:1:0: [sdb] Write Cache: aktiviert, Comprehend Cache: aktiviert, darf DPO oder FUA nicht unterstützensd 0:0:1:0: [sdb] 78165360 512 Byte Hardwaresektoren (40021 MB)sd 0:0:1:0: [sdb] Schreibschutz dauerhaft deaktiviertsd 0:0:1:0: [sdb] Sense-Modus: double absolut 3a 00 00sd 0:0:1:0: [sdb] Write Memory Retention Cache: aktiviert, Read Cache: aktiviert, weniger als für DPO oder FUA verwendet Veranstaltungsort: Badezimmer Badezimmer1 Badezimmer2sd 0:0:1:0: [sdb] Verbundenes SCSI 1:0:0:0:-LaufwerkCD-ROM SCSI LITE-ON SOHW-1633S dvdrw BGS4 PQ:0 ANSI:5USB 2-2: Mehr USB-Geräte mit voller Geschwindigkeit, die ohci_hcd und sogar Adresse 2 einstellenUSB 2-2: Konfiguration Nr. 1 deaktiviert, implementiert Option 1USB 2-4: Neues USB-Gerät mit typischer Geschwindigkeit, auf dem ohci_hcd an Adresse 3 ausgeführt wirdUSB 2-4: dass keine Konfiguration. 1 Favorit aus einer bestimmten Auswahlusb Neu 3-2: Zu schneller USB-Rechner mit ohci_hcd, auch 3-2 Adresse: 2USB-Einstellungen Nr. 1 wird aus Angebot 1 bestimmtDevice Mapper: ioctl: 4.11.0-ioctl (2006-10-12) initialisiert: Fixed Bug When Pasting Ath_pci
    Risolto Bug Durante L'applicazione Di Ath_pci
    Исправлено нарушение при вставке Ath_pci
    Naprawiono Błąd Podczas Przyklejania Ath_pci
    Correction Du Bug Du Deuxième Collage Ath_pci
    Corregido Error Al Pegar Ath_pci
    Corrigido Cupim Ao Colar Ath_pci
    Fout Opgelost Bij Het Plakken Van Ath_pci
    Fast Frustrationen När Du Klistrade In Ath_pci
    Ath_pci를 붙여넣을 때 벌레를 수정했습니다.